GWÖ-zertifizierter Pionier in professioneller Fotografie

Ich brenne für die Umwelt und schaffe Medien, die das vermitteln. Vom Weltretter bis zum Start-Up: Ich produziere Bilder mit Impact. Mit meinem Nachhaltigkeitskonzept liefern wir gemeinsam nicht nur visuelle, sondern auch echte Werte.

Mein Nachhaltigkeitskonzept 2023

Nachhaltige Arbeitsweise

Mit einer winzige Webseite und grünem Hosting bei Raidboxes sowie besten Ökostrom von Green Planet setze ich ein Zeichen für Nachhaltigkeit. Meine Finanzen sind durch die GLS Bank fair. Ich wähle für meine Aufträge immer die umweltfreundlichste Anreise per Zug, Rad oder Bio-Erdgas-KfZ. Zudem pflege ich eine No-Flight-Policy bei unnötigen Fotoproduktionen im Ausland.  Beim Kauf von Equipment setze ich auf Regionalität und Gebrauchtware, wenn möglich. 

Nachdem ich meine Emissionen stark vermindert habe, kompensiere ich über die Klima App die unvermeidbaren Emissionen doppelt und pflanze pro Auftrag 100 Bäume – insgesamt schon einen Fotowald über 6910 Bäume.

Meine Bildsprache ist modern, positiv, dynamisch sowie zeitlos und ich arbeite vorwiegend mit öko-sozialen Kunden, wodurch der Bildinhalt verantwortungsvoll wird. Die Datenübertragung erfolgt DSGVO-konform mit Picdrop und ich empfehle bei Bedarf die besten grünen Druckereien aus Deutschland. Mein Team und ich setzen auf umweltbewusstes Handeln, von Naturkosmetik bis Recycling, und folgen dem Prinzip „Reduzieren, Vermeiden, Nutzen“.

Meine klimapositive Arbeitsweise 2023 Simon Veith

Weitere Tipps für eine klimafreundliche Arbeitsweise findest du hier.

Mit diesen Unternehmen habe ich gearbeitet

Montag Stiftungen Urbane Räume Logo
Sono Motors Logo
simon veith - klimaschutz community köln
simon veith - faunt
Innatex-Logo-gruen
simon veith - the good food
simon veith - ehrlich textil
simon veith - pinqponq
RTL Deutschland Logo sw
Innatex-Logo-gruen
simon veith - ehrlich textil
simon veith - kerbholz
Sono Motors Logo
simon veith - kerbholz
Sono Motors Logo

Bilder, die deine Marke und den Planeten cooler machen

Meine Bilder sollen nicht nur für den Moment sein. Ich schätze langfristige Beziehungen zu meinen Kunden, um den visuellen Markenauftritt kontinuierlich zu verstärken. Vor einigen Jahren habe ich meinen Ansatz wie folgt definiert: 

Nachhaltige Fotografie ist ein ganzheitlicher Ansatz, der den gesamten Lebenszyklus eines Fotos umfasst und auf ökologische, soziale, wirtschaftliche Nachhaltigkeit sowie das Gemeinwohl abzielt. Bei der Fotoproduktion müssen der Bildinhalt, die Arbeitsweise, die Kundschaft und alle mitwirkenden Dienstleister:innen umweltbewusst handeln, möglichst kein oder wenig CO2-Emissionen produzieren sowie soziale Gerechtigkeit und faire Arbeitsbedingungen fördern.

Gemeinwohl-Ökonomie für eine bessere Zukunft

Im Rahmen eines Kölner Pilotprojekts bin ich tief in die Welt der Gemeinwohl-Ökonomie eingetaucht. Das Ergebnis? Seit 2022 bin ich stolzes Mitglied der Gemeinwohl-Ökonomie Deutschland e.V. und seit März 2023, mit einem knackigen Score von 482 Punkten, offiziell zertifiziert. Warum das Ganze? Weil mir ethische Wirtschaftskultur am Herzen liegt und ich zeigen will, dass es mehr gibt als Kapitalismus wie wir ihn kennen. Meinen detaillierten Bericht gibt’s hier – neugierige Blicke ausdrücklich erwünscht!

Gemeinwohl-Ökonomie-Zertifikat-Simon-Veith-2023

Presse & Interviews

Ästhetik mit Verantwortung

Wie wäre es, wenn wir uns zusammensetzen und über die Fusion von Ästhetik und Nachhaltigkeit in deiner Bildsprache sprechen?